Kurt Wasserfall

Biografie
 
1952

in Göttingen geboren

1962 Umzug nach Aurich/Ostfriesland
1973 Abitur, Studium der Theaterwissenschaften, Germanistik an der Universität Köln
1979 Reisen durch Europa
verschiedene Tätigkeiten als Regieassistent, Kursleiter für Theaterspiel und Stimmimprovisation, verschiedene Wohnorte in Borkum, Hamburg, Freiburg, Himmelreich und Witten
seit 1989

freier Schriftsteller
mehrere Arbeitsstipendien des Landes NRW,
Veröffentlichung diverser Kinder und Jugendbücher
Lyrik und Erzählungen in Anthologien
aufgenommen im 7. Autorenreader NRW
Friedrich-Gerstäcker-Preis, Braunschweig

1997 Beginn der Atem- und Stimmtechnikkurse im Literaturbüro Unna
und in freien Workshops
2002 Veröffentlichung der Gedichte "schwirren" und "nie liebe" in ZEITschrift
Jugendsprachprojekt "megageil und rattenscharf" mit dem Kultursekretariat Gütersloh
2003 Erzählprojekt: "Eine Stadt erzählt..." mit der Stadt Lüdenscheid
2004 2. Lüdenscheider Erzählprojekt - "Erzählen lernen - Ein Workshop zur Entwicklung der Sprachkompetenz" Schultheaterprojekt (Verlag an der Ruhr)
   
Kurt Wasserfall ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in Jagdhaus bei Schmallenberg
   

zurück

.mail.an..Kurt Wasserfall

.........Kurt Wasserfall